Thursday 26. May 2016

 

 

Ich bin bereits UnterstützerIn Ich möchte UnterstützerIn werden Ich möchte eine Gruppe anmelden Was ist eine Autofastengruppe
Ich versuche, die Strecke Graz-Leibnitz und retour so oft als möglich mit der Eisenbahn zu fahren. Was theoretisch gut ist _ in der Praxis aber oft mit langen Wartezeiten am Bahnhof in Leibnitz verbunden ist, weil die Eurocity-Züge aus Zagreb Richtung Wien mitunter Verspätungen von bis zu 45 Minuten haben. "Wegen verspäteter Grenzübergabe der slowenischen Kollegen", wie es dann immer lapidar in den Ansagen am Bahnhof heißt.

Vielleicht könnte man an die ÖBB-Verantwortlichen appellieren, diese lästige Unpünktlichkeiten in Griff zu kriegen. So günstig ist das Bahnfahren dann ja auch wieder nicht.



Aber theoretisch ist das Zugfahren mit den ÖBB in Ordnung _ und wenn's ein Beitrag zum Autofasten ist, umso besser.
Tom Wieser
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at
Display:
https://www.autofasten.at/