Montag 17. Dezember 2018
Super Aktion!



Bei den Spritpreisen z.Z., ist jeder Kilometer der gegangen, oder mit dem Fahrrad gefahren wird, schon gut gespartes Geld.

Ich kann mir leider, oder Gott sei dank, kein Auto leisten, und die Nebenkosten explodieren ja auch gerade.

Apell an alle Großstädter, die nicht zwecks Job, Familie oder Ausbildung aufs Auto angewiesen sind:

Auto stehn lassen, frische Luft genießen und Geld sparen. Das Wetter wird schon bald wieder besser, dann machts auch wieder mehr Spaß draußen zu sein!
Mario Preßnitz
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at
Darstellung:
https://www.autofasten.at/