Erzdiözese Wien

Gewinnspiel für Autofaster/innen aus ganz Österreich

 

Jede/r Autofaster/in kann sich zur kostenlosen AkivMobil Versicherung für 2019 vom Verkehrsclub Österreich (VCÖ) anmelden => Kostenlose Versicherung

 

Unter allen Autofastern werden am Ende von Autofasten schöne Preise verlost:

Der Hauptpreis ist ein Gutschein für 2 Übernachtungen mit Frühstück für 2 Personen in einem samo-Betrieb in Werfenweng (www.werfenweng.eu),

Mitglied bei Alpine Pearls. Inklusive samo-Card für volle Mobilität vor Ort und Transfer von und zum Bahnhof. Dazu passend die gratis Bahn An- und Abreise mit den ÖBB (www.oebb.at) von einem Bahnhof in Österreich bis nach Bischofshofen - Bahnhaltestelle für Werfenweng.

 

Weitere Gewinnmöglichkeiten in den Bundesländern:

 

Steiermark:

Die ersten 333 Personen können ab Beginn der Fastenzeit einen Fahrkarten-Gutschein im Wert von 15,- € gewinnen. Weiters werden am Ende der Fastenzeit Urlaube, Schuhe und andere tolle Preise verlost!

 

 

Gewinnspiel 2019

 

Autos sind das Letzte!! Tolle Aktion dieses Autofasten. Ich persönlich hasse Autos. Die Eisenbahn ist viel besser. Leider braucht man immer einen eigenen Ansatzpunkt, wo die Leute auf den Zug umsteigen. Das sind zum Beispiel solche Aktionen und Schnee. Bei Schnee ist die Eisenbahn auf einmal gut genug. Dann aber auch wieder nicht weil dann alle Leute, die sonst das ganze Jahr über mit dem Auto fahren, in den Zug wollen, welche dann natürlich überlastet sind. Die Eisenbahn kauft aber nicht für irgendwelche Autofahrer, die nur wenn es auf der Straße einmal schlecht ist, viel mehr Züge. Das wäre auch nicht möglich. Des Weiteren halte ich es für eine Frechheit, dass hier immer nur von Frauen die Rede ist. Großbuchstaben mitten in Wörtern sind ebenfalls dämlich, nur dass sich fünf dumme Frauen in Österreich, die im Deutsch-Unterricht nicht aufgepasst haben, nicht beleidigt fühlen.
Hermann Eisenhauer
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at

Impressum
Datenschutz
Darstellung: