25.02.2020

Extremradsportler Christoph Strasser

"Wenn es machbar ist, 5000 Kilometer mit dem Rad in acht Tagen zurückzulegen, dann kann wirklich jeder gesunde Mensch sein Auto öfters gegen das Fahrrad tauschen und somit die Umwelt entlasten und etwas Gutes für sein Wohlbefinden und seine Gesundheit tun."

 

12.12.2019

Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb

"Der Klimawandel wird viele Gewohnheitsänderungen erzwingen. Autofasten bietet eine hervorragende Möglichkeit, etwas auszuprobieren. Vielleicht gewinnen auch Sie Lebensqualität durch geändertes Mobilitätsverhalten?"

image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at

Impressum
Datenschutz
Darstellung: