Mittwoch 17. Januar 2018

 

 

Newsletter

 

Ich benutze regelmässig im Winter von Nov. bis März die Öffentlichen bzw. die Bahn Weiz-Gleisdorf-Graz um täglich zur Arbeit zu kommen. Dazu benötige ich von Tür zu Tür etwa 90 Minuten.



In der übrigen Zeit benutze ich der Zeitersparnis wegen meist das Auto, wozu ich dann nur 50 min von Tür zu Tür benötige.



Wichtig wäre die Ausweitung von Taktverbindungen von Graz über Gleisdorf nach Weiz. Es sind in den verkehrsschwachen Zeiten hier am Vormittag und Nachmittag doch einige Löcher, wenngleich sich das Angebot seit Einführung der DESIRO Triebwägen verbessert hat.



mfg, Kleinhappl.
DI Markus Kleinhappl
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at
Darstellung:
http://www.autofasten.at/