Donnerstag 18. Januar 2018
Ich melde mich auch heuer wieder zum Autofasten an. Mein Pickerl am Fahrrad habe ich seit meiner 1.Anmeldung drauf, darauf hin wurde ich einmal angesprochen. Worauf ich mit 3 Argumenten antwortete: 1. Gesundheit, 2. Umwelt schonen, 3. Geldsparen. Achso bekam ich zur Antwort, das habe ich nicht gedacht.
Augustine Ofner
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at
Darstellung:
http://autofasten.at/