Mittwoch 12. Dezember 2018
Wenn jeder nur einen Weg pro Woche nicht mehr mit dem Auto sondern: zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem öffentlichen Verkehr oder in Fahrgemeinschaft zurücklegt, ändert sich bereits einiges zum Besseren.
DI Angela Lindner
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at
Darstellung:
http://www.autofasten.at/