Mittwoch 26. September 2018

Autofasten Sektempfang und Gewinnübergabe 2013

Stadtpfarrpropst Christian Leibnitz, Pastorin Waltraud Mitteregger, Verkehrs-Stadtrat Mario Eustacchio, der Leiter des Grazer Umweltamtes Werner Prutsch und der Verkehrssprecher der Grünen, Karl Dreisiebner, übergaben die Preise am 14. Mai 2013 in Graz.

 

Den Bericht zum Autofasten in der Steiermark 2013 finden Sie hier.

 

 

Unser Glücksengerl Mirijam hat die GewinnerInnen gezogen.

Einen Urlaub am Bio-Bauernhof gewinnen: Simon P./Graz, Astrid W./Graz, Helga P./Kirchbach

Über je ein Paar Schuhe von Vega Nova freuen sich: Ingrid K./Mürzzuschlag, PGR-Mitglied/Eibiswald

Und je ein Lasten-Radanhänger geht an: Karoline A./Graz, Gernot F./Graz, Erich B./Lannach (Die Radanhänger werden bei den VinziWerken Graz - Projekt "Meine Spende fährt" (Factsheet) gefertigt.)

 

Auch die Fahrscheine im Wert von 5.000,- € des Steirischen Verkehrsverbundes wurden verlost. Mehr dazu hier.

 

Der Österreich Hauptpreis - eine Bahnreise nach Verona - geht heuer ebenfalls in die Steiermark. Johann H. aus Graz freut sich über den Gewinn.

 

 

 

 

 

Auf kurzen Strecken ist Radfahren statt Autofahren kein Verzicht, sondern Genuss. Mit einer tauglichen Ausrüstung gilt das auch im Winter.



Guten Rückenwind für alle AUTOFASTEN-Teilnehmer!



Franz Hechinger
Ing. Franz Hechinger
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at
Darstellung:
http://autofasten.at/