12.04.2022

Äpfel verteilen vor der Schule

Schülerinnen und Schüler der La Salle Schule in Strebersdorf verteilten vor dem Unterricht Äpfel und Flyer von Autofasten.  Sie wollten die Eltern auf die Problematik des zur Schule bringen mit dem Auto aufmerksam zu machen. 

Bei einer zuvor durchgeführten Umfrage unter den Schülerinnen und Schüler mit 374 Rückantworten, wurde der Verkehr in der Früh vor der Schule als sehr unangenehm und gefährlich betrachtet. 

 

 

ich fahre täglich von Salzburg nach St. Johann im Pongau zur Arbeit und benütze auch in der Freizeit ausschließlich Öffis.
Georg HAMMERL
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at

Impressum
Datenschutz
Darstellung: